T4 Alpinwanderungen
Oftmals hat es Steile / Enge ungesicherte Passagen.
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit oft unabdingbar.
Kinder sind zusätzlich mit einem Seil zu sichern.
Hände für kurze Kletterpassagen benützen.

Ammertenspitz

Bärenpfad

Bettmergrat

Domhütte Zustieg, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher ev. ein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Randa
Dauer gem. Web: 4.5 Stunden

Hütte offen ab Ende Juni bis Mitte September
Link Domhütte

Dossenhütte Zustieg, (T4)

Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher ev. ein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Innertkirchen - Gletscherschlucht Rosenlaui, Postauto Fahrplanfeld 31.164 (23. Mai bis 25. Oktober 2015)
Hütte offen ab 20. Juni bis 24. September 2015
Kanton Bern, Berner Oberland
Link Dossenhütte


Europaweg

Fruttstägen

Grande Chenalette

Mischabelhütte Zustieg, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher ev. ein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Saas-Fee - Bergstation Hannig
Dauer gem. Web: für den Aufsteig 3-4 Stunden

Bahn offen vom 30. Mai bis 11. Oktober 2015
Hütte offen von Mitte Juni bis Mitte September 2015

Kanton Wallis
Link Mischabelhütte


Nasenlöcher, (T4, UIAA I)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher ev. ein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Schwägalp
Dauer gem. Web: 6.5 Stunden

offen Frühling bis Herbst
Kanton St. Gallen
Link Lisengrat


Nepali Highway

Niederbauen Chulm

Pfädli (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Frinvillier-Taubenloch
KS-Set, je nach Tour sinnvoll
Kanton Bern
hikr Bericht
Buchausleihe Biel

Piz Julier / Piz Güglia, (T4)

Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Postautohaltestelle Julier, La Veduta, Postauto Fahrplanfeld 90.182 (04. Juni bis 23. Oktober 2016) oder Bergstation Luftseilbahn St. Moritz Bad-Signal
Dauer gem. Web: 6.5 Stunden

Bahn offen vom 11. Juni bis 16. Oktober 2016
offen Frühling bis Herbst
Kanton Graubünden

Rochers de Naye - Couloir bei Pkt 2042

Rigi Bänderenweg, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausganspunkt 1: Rigi Staffel - Rigi Kulm (links vom Bahngleis), kurze Tour
Ausgangspunkt 2: Bergstation Seilbahn Seebodenalp, lange Tour
Seebodenalp - Rütlersplangg - Ronenbodenhütte - Tristenboden - vor Rigi Kulm rechts - Rigi Staffel

Bahn offen vom 03. April bis 01. November 2015, Mo geschlossen
Kanton Schwyz

Rigi Hochflue, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Bergstation Seilbahn Urmiberg
Urmiberg - Rigi Alp Egg - Rigi Hochflue Ostwand - Gätterlipass

Bahn offen vom 03. April bis 01. November 2015, Mo geschlossen
Kanton Schwyz

Sassariente, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Cugnasco - Postautohaltestelle Berzona (Verzasca), Postauto Fahrplanfeld 62.321 (ganzjährig)
offen Frühling bis Herbst
Kanton Tessin
Link Sassariente


Schreckhornhütte Zustieg, (T4)
Hinweis: Oft wird dieser Weg auch als K1 Klettersteig bezeichnet welcher aber kein KS-Set benötigt!
Ausgangspunkt: Grindelwald - Bergstation Pfingstegg
Bahn offen vom 09. Mai bis 18. Oktober 2015
offen / gesperrt
Kanton Bern, Berner Oberland
Link Schreckhornhütte

Wimmis - Sunnighorn

Tierberglihütte