Klettersteig Chäligang in Adelboden
Schwierigkeit K2, T3

Ausgangspunkt: Adelboden - Postautohaltestelle Unter dem Birg Talstation Luftseilbahn, Gratisparkplatz für PW, Postauto Fahrplanfeld 31.232
Karte
WC vor Ort Talstation Luftseilbahn.

Dauer ca. 3 Stunden, Talstation - Klettersteig - Bergstation
Dauer ca. 3.5 Stunden, Talstation - Klettersteig - Wanderweg zurück zur Talstation.

Bahn offen ab 08. Juni bis 20. Oktober 2019
Klettersteig offen vom 14. Juni bis 20. Oktober 2019
Miete Klettersteigset vor Ort Talstation Luftseilbahn möglich. CHF 22.00
Mobile: Salt Empfang
offen / gesperrt

Chäligang
Webcam
Kanton Bern, Berner Oberland

Datum: 16.09.19 mit Veronika, 15.06.18, 18.06.17 mit Silvan, 14.08.16 mit Helena, 26.06.15 mit Veronika, 22.08.14, 20.06.14, 13.09.13

Aus meiner Erfahrung ist dies einer der leichtesten Klettersteige (wie z.B. auch das Brunnistöckli oder der Pinut) für jemand, der noch nie einen Klettersteig gemacht hat. 

Start an der Talstation um 12.20 Uhr
Brücke beim Wasserfall um 12.35 Uhr
Einstieg um 13.05 Uhr
Ausstieg um 14.40 Uhr
Ende an der Talstation um 15.40 Uhr

Der Steig beginnt bei der Talstation der Engstligenalpbahn in Adelboden.
Stefisburg - Thun - Frutigen - Adelboden, Oey - Adelboden, unter dem Birg
Erreichbar per Auto (Gratisparkplatz) oder ÖV.
Nach einem Fussmarsch von 15 Minuten zum Zustieg geht es hier über ein Geröllfeld in 30 Minuten hinauf zum Einstieg an der Wand.
Im Frühling ist der Aufstieg zum Einstieg wegen der Nässe vom nahen Wasserfall heikel und glitschig. Hier musste ich schon 2 Mal abbrechen.
Nach ca. 3/4 des Weges kommt ein Rastplatz.
Hier kann auch ein Bad unterhalb des oberen Wasserfalls genommen werden.
Wer über den T2 Wanderweg nicht hinunterlaufen mag kann in ca. 20 Minuten hoch zur Bergstation der Engstligenalp und mit der Luftseilbahn hinunter.
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo
  • photo

Alle Bilder